Bautenschutz- Natursteinfassade

Immer werden wir gefragt warum bieten sie als Heizung und sanitär Firma in der Toskana Gebäude Schutz an? Müsste sich nicht ehe rein maure mit diesem Thema auskennen.
Zur Heizungstechnik gehört auch die Gebäudehülle, bzw. das damit Verbunden Raumklima. Und genau an dieser Stelle haben wir angefangen uns intensiv mit der Gebäudestruktur und den schwächer den schönen alten Naturstein fassenden zu beschäftigen.

Um es einfach kurz zu machen: jeder Stein und jede fugen stellt Photozelle Möglichkeiten zum Eindringen von Wasser und damit Feuchtigkeit dar. Späteres nach dem ersten Winter in einem toskanischen Haus, wissen sie von uns reden. Diese Feuchtigkeit muss entweder heraus geheizt werden / was Geld kostet) oder Sie verhindern das Eindringen des Regenwasser und der Luftfeuchtigkeit in das Gebäude.

Nun haben wir und auch Kunden festgestellt das viele Hersteller und Maurerfirmen ihrer Versprechen nicht halten können und deshalb eher gleich zum Verputzen der Natursteinfassade raten.

Testen sie die saugfähige ihrer Fassade doch mal aus! Nehmen sie ein Wasserglas und schütten sie den Inhalt gegen die Fassade. Sie werden sehen dass diese Fassade das Wasser richtig aufsaugt oder wenn es schon behandelt ist abweist. Je nach Qualität der Arbeit läuft das Wasser nach unten.

Sprechen Sie mit uns, wir können Fassaden und Terrassen reinigen und imprägnieren!

Rückrufservice

Im Überblick

  • Fassadenschutz
  • Fassadenreinigung
  • Terrassenschutz
  • Terassenreinigung
© Copyright - Casatecnica Toscana